DER ONKOLOGISCHE SCHWERPUNKT (OSP) KONSTANZ-SINGEN

Seit 1990 besteht der Onkologische Schwerpunkt Konstanz-Singen, an dessen Arbeit wir uns als Partner aktiv beteiligen. Ihm gehören die Kliniken in Singen und Konstanz, onkologisch ausgerichtete Praxen und weitere Gruppierungen an, z.B. der Hospizverein. Das Ziel des OSP ist die Verbesserung der Versorgung von Tumorpatienten in der Region.

Diesem Ziel dienen u.a. Leitlinienkonferenzen. Mehrfach jährlich treffen sich die Vertreter der verschiedenen Disziplinen und legen fest, wie Empfehlungen der Fachgesellschaften vor Ort umgesetzt werden können.

Um die onkologischen Möglichkeiten von Diagnostik und Therapie in der Region niedergelassenen Kollegen darzustellen, werden jährlich Fortbildungsveranstaltungen des OSP in Kooperation mit der Kreisärzteschaft durchgeführt.

LETZTE AKTUALISIERUNG DIESER SEITE

14. September 2017