DATENSCHUTZ

Die Strahlentherapie Singen & Friedrichshafen ist für die Inhalte dieses Internet-Angebots verantwortlich. Verweise auf fremde Inhalte sind kenntlich gemacht.
Diese Webseite respektiert die Vertraulichkeit der Daten individueller Patienten und Besucher einer medizinischen/gesundheitsbezogenen Webseite und schützt deren Identität. Die Betreiber der Webseite verpflichten sich, die legalen Anforderungen bezüglich der Vertraulichkeit medizinischer/gesundheitsbezogener Information, die im Land oder Staat gelten, in dem die Webseite oder Mirrorseiten ihren Standort haben, einzuhalten oder zu übertreffen.

Persönliche Daten von Patienten/Webseitenbesuchern werden stets vertraulich behandelt.

Datenverarbeitung im Aufrag

Dieses Internet-Angebot wird im Wege der Aufragsdatenverarbeitung von
RIZ IT-Motion GmbH, Fritz-Reichle-Ring 6a, D-78315 Radolfzell
als technischem Dienstleister vorgehalten. Dabei findet keine über das in dieser Erklärung dargestellte Maß hinausgehende Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Nutzungsdaten statt.

Erhebung von Nutzungsdaten/Nutzungsanalyse

Unsere Website nutzt den Webanalysedienst „Piwik“. Mit Hilfe sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, lässt sich analysieren, welche Bereiche unserer Website besucht werden. Die dabei gewonnenen Daten sind anonym und können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie dienen dazu, das Informationsangebot auf unserer Praxiswebsite besser auf die Bedürfnisse unserer Patienten anzupassen.

In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Beim Betreten dieser Website stimmen Sie der Aufzeichnung Ihrer anonymisierten Daten zu. Wenn Sie die Aufzeichnung der anonymisierten Daten verhindern möchten, können Sie in Ihrem Browser die Zulassung von „Cookies“ deaktivieren.

Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Dieses Internetangebot verwendet keine Techniken, die darauf abzielen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer auszuwerten. Personenbezogene Nutzungsprofile werden nicht erstellt.

Cookies

In bestimmten Fällen werden so genannte temporäre Cookies verwendet. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen Ihres Web-Browsers automatisch gelöscht.
Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können.

Auskunftsrechte

Auskunftsrechte können schriftlich oder per E-Mail gegenüber den im Impressum genannten Stellen geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer erteilten Einwilligungserklärung.

Verschlüsselung

Dieses Angebot unterstützt gegenwärtig keine Datenverschlüsselung. Bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet besteht daher die Möglichkeit, daß diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können.

LETZTE AKTUALISIERUNG DIESER SEITE

26. Oktober 2017